Die Akupunktur ist eine über 2000 Jahre alte Heilmethode aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Durch die Nadeln werden spezielle Punkte im Körper aktiviert, die so den Fluss der Lebensenergie, dem Qi, verbessern sollen. Insbesondere in der Schmerztherapie können große Erfolge verzeichnet werden. Die Akupunktur ist eine nebenwirkungsarme Behandlungsform.

Nahezu alle Beschwerden des Bewegungsapparates können behandelt werden.

 

Es handelt sich hierbei um eine Leistung, die nicht oder nur teilweise von den Krankenkassen übernommen wird (IGEL = individuelle Gesundheitsleistung). Wir möchten Ihnen jedoch den Zugang zu dieser Therapie ermöglichen, da wir über die Jahre einen positiven therapeutischen Effekt bei unseren Patienten feststellen konnten. Bei den privaten Krankenversicherungen wird diese Behandlungsform erstattet.